HAPPINEZ - Das Mindstylemagazin

Die aktuelle Ausgabe vom 25.11: Selbstliebe

 

Liebe ist alles

 

"Liebe hält die Zeit an und lässt die Ewigkeit beginnen – davon ist der Psychologe Dr. Chuck Spezzano überzeugt. Im neuen Heft stellen wir daher Chucks Bausteine der Liebe vor. Freuen dürft ihr euch auch auf das große Horoskop, das uns ein Jahr der Heilung und Fülle verheißt. Dann erwartet euch ein Beitrag über das faszinierende Leben des Dalai Lama – dazu gibt es ein Interview mit seinem Biografen Tenzin Geyche Tethong. Berührt hat mich die Geschichte über die Kraft des Betens. Zwischendurch gibt es zur Stärkung magische Kochrezepte. Anschließend zeigen wir, wie die Redaktion das Julfest feiert – und reisen in s märchenhafte Namibia. Und außerdem haben wir  noch spannende Berichte und Interviews…."

 

Uwe Bokelmann, Chefredakteur über die aktuelle Ausgabe

Happinez ist das Magazin für alle, die interessiert sind am Entdecken ihrer Innerlichkeit, verbunden mit einem angenehmen Leben. Happinez begleitet dich im Abo auf der Suche nach mehr Balance, nach mehr Momenten, die wirklich etwas bedeuten.

Erscheint 8 mal im Jahr

5,90 € pro Ausgabe

Die Zeitschrift ist ein einfühlsamer Ratgeber für Menschen, die sich viel und gern mit Themen wie Weisheit, Psychologie und Spiritualität beschäftigen.

Happinez inspiriert dabei durch seine Reportagen, Interviews und anspruchsvollen Beiträge hochkarätiger Autoren. Happinez möchte den Graben zwischen Geist und Herz überbrücken, zwischen der äußeren und inneren Schönheit. Für Menschen, die Wert auf einen bewussten Lebensstil legen und an emotionaler und geistiger Weiterentwicklung interessiert sind

Inhalt: Psychologie, Weisheit, Spiritualität, Gesundheit, Reise und Kochen, Kolumnen

 

Vorschau: Die nächste Ausgabe erscheint am 06.01.2022

 

Lebensfragen

 

 

"Die stärksten Menschen sind die, die Kämpfe gewinnen, von denen niemand etwas weiß". Diesmal tauchen wir ein in das faszinierende Reich der Chkrapsychologie, die uns der Experte Jean Pierre Crittin in Form der sieben Lebensfragen näherbringt. Mit der renommierten Neurologin Lisa Genova sprechen wir über die Kunst des Sicherinnern könnens - und die Gnade des Vergessens. In der Spiritualität wagen wir uns an das spannende Thema der Synchronizitäten, über die C.G. Jung sagt, sie seine eher sinnvolle Zufälle. Denn: "Sie bringen Menschen weiter auf ihrem Weg oder in ihrer Lebenslage." Danach stärken wir uns mit Bowls und anderen Köstlichkeiten aus der grünen japanischen Vitalküche, um anschließend der Flugroute der wunderschönen Kolibris zu folgen. Und ein weiterer Höhepunkt ist unsere Geschichte über das Geheimnis des gesunden Schlafs. Was wir sonst noch für euch vorbereitet haben, könnt ihr in unserer nächsten Ausgabe selbst entdecken. Wir freuen uns auf euch."

 

 

Uwe Bokelmann, Chefredakteur über die nächste Ausgabe